Projekt


Einmal im Jahr präsentiert die Revierkunst herausragende Künstler*innen aus dem Ruhrgebiet sowie Gastkünstler aus ganz Deutschland.

Die 10. Revierkunst wird dieses Jahr im LWL-Industriemuseum Henrichshütte in Hattingen ausgetragen. Drei Tage Revierkunstpower in der historischen Gebläsehalle (Maschinenhalle) und in den spannungsgeladenen, weitläufigen Katakomben.
60 Künstler präsentieren hier ihre Arbeiten vom 10.9. – 12.9.2021.

Ursprünglich war dieses Jahr die Revierkunst an zwei Standorten geplant. Mit großem Bedauern teilte uns die Geschäftsleitung der Zeche Ewald mit, dass die Umbauarbeiten in der Schwarzkaue nicht fristgerecht umgesetzt werden können! (viele Firmen nutzen die Coronazeit für Umbauten). Somit kann die Revierkunst 2021 leider nicht auf Zeche Ewald stattfinden.

Die Revierkunst 2021 findet ausschließlich im LWL-Industriemuseum Henrichshütte, Hattingen statt.

Die Revierkunst hat zum Ziel, viele Kunstszenen aus dem Ruhrgebiet unter einem Dach zu vereinen - sich kennenzulernen - zu vernetzen und ein breites Publikum zu erreichen.

Bei der Auswahl der Künstler*innen spielt es keine Rolle, ob jemand Student, Absolvent, Autodidakt, Kunstprofessor oder arrivierter Künstler ist, entscheidend bei der Auswahl ist - die Werke müssen überraschen und eigensinnigkraftvoll überzeugen – Revierkunstpower eben ;-)

Alle Künstler werden namentlich mit ihrer Homepage-, Facebook- oder Instagram-Adresse aufgeführt. Diese transparente, einfache Plattform dient zur Vernetzung der Künstler*innen untereinander und als dauerhafte Präsentation. Wer auf der Suche nach bestimmten Künstlern ist, der wird hier auf der Plattform Revierkunst.com fündig. Nicht selten werden schon vor der Revierkunst Künstler von Galerien abgegriffen – die Revierkunst als Sprungbrett!

Auf der Revierkunst kommen die Besucher in direkten Kontakt mit den Künstler – zwischengeschaltete Ebenen wie auf vielen Kunstmessen oder Vermittlung durch Galerien entfallen. Wir sehen uns aber nicht als Konkurrenz der Galerien, sondern wir geben Galeristen die Möglichkeit, bei uns neue Talente zu entdecken!

Die Revierkunst nimmt auch eine begrenzte Anzahl von Gastkünstlern von außerhalb des Ruhrgebiets auf. Durch dieses Konzept soll eine zusätzliche Vernetzung für die Künstler aus dem Ruhrgebiet mit Strahlkraft entstehen.

Alle teilnehmenden Künstler bewerben sich für den Revierkunstpreis. Weiter Infos finden Sie unter Kunstpreis!

Ruhrgebiet...unsere Städteauswahl:
Alpen
Bergkamen
Bochum
Bönen
Bottrop
Breckerfeld
Castrop-Rauxel
Datteln
Dinslaken
Dorsten
Dortmund
Duisburg
Ennepetal
Essen
Hattingen
Herdecke
Herne
Herten
Holzwickede
Hünxe
Kamen
Kamp-Lintfort
Krefeld
Lünen
Marl
Moers
Fröndenberg
Gelsenkirchen
Gevelsberg
Gladbeck
Hagen
Haltern
Hamm
Hamminkeln
Mülheim
Neukirchen-Vluyn
Oberhausen
Oer-Erkenschwick
Ratingen
Recklinghausen
Rheinberg
Schermbeck
Schwelm
Schwerte
Selm
Sonsbeck
Sprockhövel
Unna
Velbert
Voerde
Waltrop
Werne
Wesel
Wetter
Witten
Xanten
Haltern am See
Wenn ihre Stadt nicht dabei sein sollte war das nicht unsere Absicht - bitte melden!